Unsere Herren 30 hat die Saison auf Gruppenplatz 2 beendet. Am letzten Spieltag musste das Team gegen TC Oelde nochmal über die lange Distanz gehen. Vier Einzel gingen in den dritten Satz und mit einem 3:3-Zwischenstand ging es auf nur zwei Plätzen in die Doppel. Gegen 18 Uhr holte das letzte Doppel endlich den benötigten Punkt zum 5:4-Sieg.

Weiterhin aktiv sind die Herren 50 und 55. Beide Mannschaften bestritten ihr jeweils vorletztes Mannschaftsspiel erfolgreich. Die 50er setzten sich im Lokalderby knapp mit 5:4 gegen Altlünen durch. Die 55er siegten klar mit 7:2 gegen den Ahlener TC. Am kommenden Samstag (23.6.) muss die 50er nochmal auswärts beim TC Bulmke (Stadtteil von Gelsenkirchen) ran und die 55er hat ab 11 Uhr den SSV Mühlhausen-Uelzen 1 zu Gast.

Unsere 70er haben mit derzeit zwei Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage noch zwei Spieltage vor sich. Am 27.6. haben sie ihr letzten Heimspiel (ab 11 Uhr).